Sonderleistungen

Nur bei ausdrücklichem Antrag

Das Jobcenter gewährt besonders Bedürftigen zusätzliche Leistungen.

Dabei handelt es sich z.B. um die Erstausstattung für Bekleidung einschließlich Schwangerschaft und Geburt sowie Babyerstausstattung.

Auch bei einem Erstbezug einer neuen Wohnung erhalten Bezieher von Hartz4 eine Erstausstattung mit Möbeln einschließlich Haushaltsgeräten.

Ferner können Beihilfen zur Anschaffung und Reparatur orthopädischer Schuhe sowie Kosten für Miete und Reparatur therapeutischer Geräte und Ausrüstung beansprucht werden.

Menschen unter 25 Jahren haben Anspruch auf Leistungen zur Bildung und Teilhabe.

Schließlich können Darlehen für Ersatzbeschaffungen gewährt werden, oder wenn man seine Strom- und Mietschulden nicht bezahlen kann.

Tip vom Fachanwalt

Pauschale oder Gutschein?

Zwar dürfen Sonderbedarfe in Pauschalen gewährt werden, diese müssen dann aber auf nachvollziehbaren Erfahrungswerten basieren. Das ist oft nicht der Fall. Lassen Sie sich nicht mit zu niedrigen Pauschalen abspeisen!

Sie dürfen auf gebrauchte Waren verwiesen werden.

 
Rechtsanwalt Marco Rath
Graf-Adolf-Straße 80, 40210 Düsseldorf | Telefon: 0211 / 355 83 14 | E-Mail: Rechtsanwalt-Rath@Recht-Fordern.de
Design und Webservice by bense.com | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Suche